Autorin 

Sanjina Karma


Romane, Kurzprosa, Lyrik, Songs 


Lesungen

Schreibkurse und Workshops 



Kontakt

E-Mail:
[email protected]

Instagram:
https://instagram.com/sanjina_karma_autorin


Aktuelles 

Lesung "Die fatale Fledermausefalle"

Donnerstag, 16. Mai 2024, von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Laden auf Zeit, Kohlgartenstraße 51, 04315 Leipzig


Zu musikalischer Begleitung von Luna Hurdy Gurdy lesen Christian von Aster, Lisanne Surborg, Boris Koch und Sanjina Karma fürchterliche, fragwürdige und fiese Texte.

Eintritt frei, Hutspende erbeten

Lesung "Ode an Lilith: Eden entkommen"

Samstag, 04. Mai 2024, 19:00 Uhr

Buchhandlung Analog, Otto-Bauer-Gasse 6/1, 1060 Wien


Kurzgeschichte "Lilith" von Sanjina Karma im Rahmen der vom Tschickeria Collective organisierten Gruppenlesung "Ode an Lilith: Eden entkommen" (stellvertretend vorgetragen vom Tschickeria Collective)

Tickets hier bestellen:

https://www.eventbrite.com/e/lesung-ode-an-lilith-by-tschickeria-tickets-868707396207

Kurzgeschichte

"Keine Zeit" 

in der Anthologie 

"Mängelexemplare: Das Familienvermächtnis"

Zum zehnjährigen Jubiläum der prämierten "Mängelexemplare"-Reihe präsentiert der Amrûn Verlag in der Anthologie "Mängelexemplare: Das Familienvermächtnis" die Highlights der Bände I bis IV sowie vier neue Geschichten.
Zu den neuen Geschichten gehört Sanjina Karmas Kurzgeschichte "Keine Zeit", die Body Horror mit Gesellschaftskritik verbindet. 

Hier bestellen:

https://amrun-verlag.de/produkt/maengelexemplare-das-familienvermaechtnis/

Kurzgeschichte

"Idas Augen" 

in der Anthologie 

"Hinter den Fenstern"

Der Amrûn Verlag hat als Band 5 der prämierten "Mängelexemplare"-Reihe eine Anthologie-Dilogie mit Metaplot herausgebracht: "Hinter den Fenstern" (Horror meets Erotik) und "Am Ende der Zeit" (Horror meets Dystopie).
In "Hinter den Fenstern" ist Sanjina Karmas Kurzgeschichte "Idas Augen" erschienen. 

Hier bestellen:

https://amrun-verlag.de/produkt/maengelexemplare-5-fenster/

Sanjina Karmas Kurzgeschichte "Idas Augen" erzählt ebenso schonungslos wie einfühlsam von Furcht, Body Horror, Trauma, queeren Charakteren und dunklen Familiengeheimnissen: 
Als eine junge Frau mit ungewöhnlichen Augen und einer seltsamen Schwellung im Nacken in eine studentische WG zieht, scheint sie Schatten und Albträume mitzubringen, die bald nach ihren Mitbewohner*innen greifen. Nicht nur deren Leben soll sich dadurch für immer verändern, sondern auch ihr eigenes. 


Rezension:

https://lesenswertesausdembuecherhaus.blogspot.com/2023/10/mangelexemplare-5-hinter-den-fenstern.html?m=1


Hier können Sie Sanjina Karma und die Umsetzung neuer Projekte unterstützen:

https://ko-fi.com/sanjinakarma

Vielen Dank, wir wissen jede Unterstützung sehr zu schätzen! :)
SK